DSCF5226.JPG-cropped

Solidarität mit Israel

Ein Transparent der Kommunistischen Initiative Dortmund (KI DO) als spannender Einblick in die linke Bewegungsgeschichte der 2000er Jahre

Buttons zur Anti-AKW- und Ökologiebewegung in einem Jutebeutel

Atomkraft? - Nee Grazie!

Die Anti-Atomkraft-Bewegung formierte sich in den 1970er Jahren weltweit unter dem Symbol der roten "Lachenden Sonne". Über einen vielsprachigen Fund im Vorlass des Friedens- und Umweltaktivisten Wolfgang Guhle.

Cover des Roten Kalenders 1972 für Lehrlinge und Schüler aus dem Wagenbach-Verlag mit der Aufschrift

Roter Kalender 1972

"In einfacher Sprache politische und praktische Kenntnisse vermitteln" - mit diesem Ziel gab der Wagenbachverlag ab 1972 den Taschenkalender für Lehrlinge und Schüler heraus.

Plakat Modell deutsche Gründlichkeit

Plakate gegen Verdatung

Sicherheitsgesetze und Volkszählung führten in den 1980er Jahren zu heftigen Debatten um elektronische Datenspeicherung und informationelle Selbstbestimmung.

Barrikade aus Pflastersteinen gefällten Bäumen und Baumrosten

Am Tag danach: Paris, 11. Mai 1968

Vom Fotografen Günter Zint dokumentiert: Die Spuren der „Nacht der Barrikaden“ bei den Straßenkämpfen der Studierenden in der französischen Hauptstadt.